DEMO: Samstag, 1.7., 20.30 Hermannplatz


Wir wollen uns mit der Räumung unseres selbstverwalteten sozialen Zentrums in der Friedelstraße 54 nicht abgeben. Wir protestieren gegen die Zwangsräumung des Kiezladens. Wir bleiben dabei, dass kein Staat und keine Gewalt zur Absicherung von Profiten uns davon abhält, solidarisch und unkommerziell für unsere Träume zu kämpfen! Für eine solidarische Stadt von unten!

Schafft 2, 3, viele Kiezläden!

Wut-Demo: Samstag, 1.7., 20.30 Uhr U-Hermannplatz

 

F54: still alive and still moving forward. Weiter geht´s!

Article written by