Weitere Treffen und ein Sommerfest für ein Soziales Zentrum in Neukölln

Sommerfest für ein Soziales Zentrum in Neukölln am ersten August-Wochenende

Seit einigen Monaten treffen sich immer wieder Menschen und Gruppen, um ein neues soziales Zentrum in Neukölln auf die Beine zu stellen.

Bisher wurden Ideen und Wünsche gesammelt, was alles an einem solchen Ort stattfinden könnte. Aber irgendwie bleibt dann doch alles unkonkret.

Daher entstand die Idee, am ersten Augustwochenende ein Sommerfest für ein soziales Zentrum in Neukölln durchzuführen.
Dieses soll in einem kleinem Rahmen die Möglichkeiten zeigen, die unser neuer Raum haben könnte. Von Umsonstladen, Essen gegen Spende, Rechtsberatung und Kinderprogramm bis zu Hilfe bei Amtsscheiß, Musik oder Diskussionen.

Trotz Sommerlochs gibt es Leute, die Bock darauf haben, so etwas an einem noch unbekannten Ort in Neukölln zu starten. Falls ihr ebenfalls Lust habt, eure Initiative vorzustellen oder individuell für einen neuen selbstorganisierten Raum zu kämpfen, dann kommt gerne dazu.

Die nächsten Treffen dafür sind am 8. Juli und 22. Juli in der B53/55, Braunschweigerstraße 53 im EG vom Hinterhaus ab jeweils 14 Uhr.

Article written by