Aktuelles

Kiezversammlung 44 – Sonntag – 05. Juli – 12 Uhr – Manege, Rütlistr. 1-3

Kiezversammlung 44 – Sonntag – 05. Juli – 12 Uhr – Manege, Rütlistr. 1-3

05. Juli 2020 (jeden 1. Sonntag im Monat) 12 .00-14.30 Uhr Jugendclub Manége (Rütlistr. 1-3) Haus verkauft? – Umwandlung in Eigentum? Probleme die Miete zu bezahlen? Du willst dich für einen solidarischen Kiez einsetzen? Dann komm zur Kiezversammlung44! Gemeinsam können wir mehr erreichen. Umso wichtiger ist es nun aus der Isolation der Kontaktsperre herauszukommen. Der Mietenwahnsinn und die Verdrängung sind… Read more →

Räumungen – Abschiebungen – Faschisierung – Raus aus der Defensive // Demonstration am 01.08.2020 - 20 Uhr – Herrfurthplatz – Berlin/Neukölln

Räumungen – Abschiebungen – Faschisierung – Raus aus der Defensive // Demonstration am 01.08.2020 – 20 Uhr – Herrfurthplatz – Berlin/Neukölln

Bundesweiter Aufruf zum wütenden Räumungsauftakt // Räumungen – Abschiebungen – Faschisierung – Raus aus der Defensive // Demonstration am 01.08.2020 – 20 Uhr – Herrfurthplatz – Berlin/Neukölln Nicht erst seit Corona sind die Zeiten rau. Die Faschisierung der Gesellschaft schreitet voran. Damit einhergehend wird gebetsmühlenartig die Gefahr des Sozialismus und der Hass auf alles Linke heraufbeschworen. Die Hufeisentheorie erfreut sich… Read more →

Shut down Mietenwahnsinn - Sa. - 20.06.2020 - 12 Uhr Hermannplatz - 14 Uhr Potsdamer Platz

Shut down Mietenwahnsinn – Sa. – 20.06.2020 – 12 Uhr Hermannplatz – 14 Uhr Potsdamer Platz

++Shut Down Mietenwahnsinn++ Am Samstag, den 20.06. wollen wir gemeinsam gegen Mieten, Verdrängung, und für gutes Wohnen für alle auf die Straße gehen: *12 Uhr #jetzterstrecht Kundgebung auf dem Hermannplatz *13 Uhr Fahrraddemo vom Hermannplatz zum Potsdamer Platz *14 Uhr Mietewahnsinn-Demo vom Potsdamer Platz zur Potse *20 Uhr Der Kiez singt zurück – Protest-Oper- Reichenbergerstraße oder reboot fm auf 88,4… Read more →

kostenlose anwaltliche Strafrechtsberatung – 10. Juni – 17.00-18.30

kostenlose anwaltliche Strafrechtsberatung – 10. Juni – 17.00-18.30

Die monatliche kostenlose anwaltliche Strafrechtsberatung der Friedel54 im Exil findet jetzt wieder statt. Bitte meldet euch vorher telefonisch an unter der Nummer: 015256378063 Ihr bekommt dann einen Termin am Mittwoch, 10. Juni, zwischen 17-18.30 Uhr in der Karl-Marx-Str. 71 (Eingang Fuldastr. 61). Beratung warum? Sprühen, Kiffen, Freifahren, den Supermarkt enteignen, auf Demos gehen, rassistischen Cops begegnen, besetzen, Nazis blockieren oder… Read more →

Kiezversammlung 44 - Sonntag -  07. Juni - 12 Uhr - Manege, Rütlistr. 1-3

Kiezversammlung 44 – Sonntag – 07. Juni – 12 Uhr – Manege, Rütlistr. 1-3

Haus verkauft? – Umwandlung in Eigentum? Probleme die Miete zu bezahlen? Du willst duch für einen solidarischen Kiez einsetzen? Dann komm zur Kiezversammlung44! am 7. Juni, 12 Uhr in den Jugendclub Manege (Rütlistr. 1-3) Gemeinsam können wir mehr erreichen. Umso wichtiger ist es nun aus der Isolation der Kontaktsperre herauszukommen. Der Mietenwahnsinn und die Verdrängung sind leider nicht in Quarantäne… Read more →

kostenlose telefonische Strafrechtsberatung - 13. Mai - 17.00-18.30

kostenlose telefonische Strafrechtsberatung – 13. Mai – 17.00-18.30

Die monatliche kostenlose anwaltliche Strafrechtsberatung der Friedel54 im Exil findet jetzt wieder statt – aber telefonisch. Diesen Mittwoch, 13. Mai, zwischen 17-18.30 Uhr erreicht ihr eine solidarische Anwältin unter der Nummer: 016099568191 Sprühen, Kiffen, Freifahren, den Supermarkt enteignen, auf Demos gehen, rassistischen Cops begegnen, besetzen, Nazis blockieren oder angreifen. Es gibt viele Gründe mit dem Strafrecht in Konflikt zu geraten…. Read more →

PM: Kiezkultur adé? - Gesundheitsamt verbietet Versammlung für Erhalt der Kiezkneipe "Syndikat"

PM: Kiezkultur adé? – Gesundheitsamt verbietet Versammlung für Erhalt der Kiezkneipe “Syndikat”

Das Kollektiv „Friedel 54 im Exil” hatte für den kommenden Samstag, den 11.04.2020, zu einer Demonstration für den Erhalt alternativer Kiezkultur in Neukölln aufgerufen. An der Ankündigung wurde auch nach dem pauschalen Verbot jeglicher Veranstaltungen durch die Versammlungsbehörde festgehalten. Seit zwei Wochen gab es mit anwaltlicher Hilfe intensive Verhandlungen, um eine Veranstaltung gemäß der Ausnahmeregelung §1 Abs.7 der SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung zu… Read more →

Mittwoch | 11.03.2020 – 19 Uhr | Essen & Info mit der Gefangenengewerkschaft GG/BO: Was haben Knäste mit Armut, Rassismus und Wohnungslosigkeit zu tun? | @ Ida Nowhere, Donaustr. 79

Mittwoch | 11.03.2020 – 19 Uhr | Essen & Info mit der Gefangenengewerkschaft GG/BO: Was haben Knäste mit Armut, Rassismus und Wohnungslosigkeit zu tun? | @ Ida Nowhere, Donaustr. 79

Ab 17 Uhr gibt es eine kostenlose anwaltliche Strafrechtsberatung. Ab 19 Uhr serviert Deine LieblingsVoKü veganes Essen gegen Spende. Ab 19.30 wollen wir mit der Soligruppe Berlin der Gefangenengewerkschaft GG/BO diskutieren. Kurz vor dem Tag der politischen Gefangenen (18.03.) und der Mietenwahnsinndemo (28.03.) wollen wir diese besondere Form des “unwürdigen Wohnens” und den Widerstand dagegen thematisieren. Die GG/BO in Berlin… Read more →

Kiezversammlung44 am 01.03.2020 – 12 Uhr – Manege, Rütlistr. 1-3

Kiezversammlung44 am 01.03.2020 – 12 Uhr – Manege, Rütlistr. 1-3

Kiezversammlung44 am 01.03.2020 – 12 Uhr – Manege, Rütlistr. 1-3 Selbstorganisierte Kiezversammlung zur Wohnkrise in Nord-Neukölln Kommt am Sonntag, den 01.03.2020, um 12 Uhr zur KV 44 in die Manege in der Rütlistr. 1-3! Ob Wohnungslosigkeit, Zwangsräumungen oder Spekulation mit Wohnraum – auch mit dem “Mietendeckel” ist für viele Menschen die Wohnsituation immer noch prekär. Die Kiezversammlung 44 vernetzt aktive… Read more →